Klimatechnik / Lüftungsanlagen

Sobald eine größere Anzahl von Menschen in Räumen zusammenkommt
(Büros, Kino, usw.), muss mit einer starken Luftveränderung  bzw. Luftverschlechterung durch Temperatur und Feuchtigkeitsanstieg gerechnet werden.
Ebenfalls sind in industriellen Räumen entweder Luftverbraucher vorhanden oder die Luft wird verschlechtert durch Gase, Dämpfe, Stäube oder Temperaturerhöhung infolge Wärmegewinn bzw Feuchtigkeitserhöhung durch Wasserdampfzufuhr.
Außer der selbstverständlichen Forderung die Luft zu erneuern und zu reinigen, ist es die Hauptaufgabe von Klimaanlagen, in einem Raum eine festgelegte oder einstellbare Temperatur und gleichzeitig auch Feuchtigkeit zu halten.
Dabei kann  der unbehandelte Zustand der Luft bezüglich Temperatur und Feuchte jeweils über oder unter den verlangten Endwerten liegen und dazu noch starken Schwankungen
unterworfen sein.
Daraus folgt, dass Klimaanlagen Einrichtungen enthalten müssen, die eine Erwärmung oder Kühlung und eine Befeuchtung oder Entfeuchtung der Luft enthalten


Bauteile der Klimatechnik

Klimaanlage für Außenaufstellung in wetterfester Ausführung

Bild1

 

Klimagerät für Innenaufstellung

Bild2


Beispiel einer Klimaanlage

Bild3


Al-KO Lüftungs- Flachgerät für Deckeneinbau

Bild4


Luftfilter

Bild5

 

Z-Line-Filter
Filterklasse EU 4 und EU 5

Bild6


Beutelfilter
Filterklasse EU 3 bis EU 9

Bild7

Feinstaubfilter
Filterklasse EU 6 bis EU 9

Bild8

 

Plisseefilter
Filterklasse EU 6 bis EU 9

Bild9

Überwachungsgeräte für den Filterwiderstand

Bild10Bild11

 

 

Ventilatoren

 

Radialventilatoren
Gebhardt Ventilator RZR

Bild12

 

 

Axialventilatoren
Helios Wand und Rohrventilatoren

Bild13

 

Doppelventilatoren
Bild14Bild15Hochdruckventilator

 

Dachventilatoren

Bild16

Gebhardt Genovent

Bild17

 

Wärmerückgewinnungsanlagen

Rotationswärmetauscher
Bild18

Kreuzstromwärmetauscher/Plattenwärmetauscher

Bild19Bild20

 

 

Luftauslässe

 

Schako Zuluft-Drallauslass

Bild21

 

Schako Diffusor

Bild22

 

Zu- und Abluftgitter

              Bild23

 

 

 

 

Trox Deckenluftauslass

Bild24

Trox Drallauslass

Bild25


Trox Drallauslass

Bild26

 

 

Brandschutzklappen

 

Trox FKR-K 90

Bild27

Brandschutzklappen sind zum automatischen Absperren
von Brandabschnitten in raumlufttechnischen Anlagen bestimmt

Trox FK-K90

Bild28

 

 

Wetterschutzgitter

Bild29

Wetterschutzgitter bieten einen guten Schutz gegen direkteinwirkenden Regen
und das Eindringen von Laub und Vögeln in Ansaug- und Ausblasöffnungen von lufttechnischen Anlagen

Bild30

 

 

 

 

 

Drescherstr. 6 | 71277 Rutesheim | Telefon: 07152-58815 | Telefax: 07152-59099 | service@klimatechnik-zeiser.de